Produktinfo

Wolle ist nie gleich Wolle!

Als "feine Wolle" bezeichnete Wolle kann aus
Wollregeneraten (wieder
aufbereitete Wolle, die schon einmal verarbeitet war) sein.
Diese Wolle ist in Ihrer Qualität minderwertig.

Es handelt sich nur dann um tatsächliche Schurwolle wenn:
- diese vom lebenden Schaf geschoren wurde
- sie noch nie verarbeitet worden ist und auch
- nicht aus Resten früherer Herstellungsverfahren
gewonnen wurde.

Dass die Wolle vom lebend geschorenen
Schaf stammt, ist besonders wichtig. Wolle
vom toten Schaf enthält Schlacken und
wird unter denkbar unhygienischen
Zuständen in der Abdeckerei gewonnen,
wodurch scharfe chemische Reinigung
nötig wird.